Luigi Tambosi im Hofgarten

Anzeige

Das Luigi Tambos Kaffehaus wurde leider im Dezember 2016 geschlossen. Schade. 

Das Luigi Tambosi geht zurück auf Guiseppe Tambosi, welcher 1849 Hofkellermeister von Maximilian II wurde. Das Tambosi war somit das älteste betriebene Cafehaus in München. Im Hofgarten einen wunderschönen Biergarten mit Blick auf die Residenz. Auf dem Odeonsplatz das Cafe mit Blick auf Feldherrnhalle und Theatinerkirche. Das Tambosi bietet italienischen Flair und ist ideal für eine kleine Pause um bei einem Cappuccino das bunte Treiben des Platzes zu beobachten.

Terrasse des Luigi Tambosi am Odeonsplatz (leider geschlossen)

Tambosi Odeonsplatz München

Blick auf die Theatinerkirche aus dem Tambosi

Blick auf die Theatinerkirche Odeonsplatz

Der Biergarten des Tambosi im Hofgarten

Biergarten Luigi Tambosi im Hofgarten

München Tipps von Rosi

Tipp

Wemm es auf Terrasse zu voll ist: Im Tambosi Biergarten im Hofgarten, gleich hinter der Parkmauer geht es meist etwas ruhiger zu.

 

In der Nähe zum Luigi Tambosi

Isartor Neues Rathaus München Marienplatz Alter Peter Dallmayr Viktualienmarkt Frauenkirche Residenz Feldherrnhalle Theatiner Kirche Odeonsplatz Hofgarten  Bayrische Staatsoper Asamkirche Sendlinger Tor Justizpalast  Karlsplatz-Stachus Arkaden an der Maximilianstraße

Adresse

Luigi Tambosi
Odeonsplatz 18, 80539 München

Öffnungszeiten

Leider wurde das Kaffehaus im Dezember 2016 geschlossen

Anfahrt zum Luigi Tambosi

Öffentliche Verkehrsmittel: 
U-Bahn: U3/U6 Haltestelle Odeonsplatz

Karte Luigi Tambosi am Odeonsplatz

Größere Karte von Luigi Tambosi anzeigen

 

Bilder vom Luigi Tambosi am Hofgarten

Restaurant Luigi Tambosi im Hofgarten und Odeonsplatz
Tambosi Odeonsplatz München
Blick auf die Theatinerkirche Odeonsplatz
Biergarten Luigi Tambosi im Hofgarten

Anzeige