Spielzeugmuseum im Alten Rathaus

Münchens Spielzeugmuseum befindet sich im Turm des Alten Rathaus direkt am Marienplatz. Dabei erinnert das Museum mit seinen urigen Turmzimmern selbst an eine Puppenstube und weckt Kindheitserinnerungen aus Großmutters Zeiten. Die Ausstellung zeigt auf über vier Stockwerke Puppen, Plüschtiere, Modelleisenbahnen und Blechspielzeuge aus mehr als 200 Jahren.

Spielzeugmuseum am Marienplatz

Altes Rathaus Spielzeugmuseum

By Allie Caulfield  [CC-BY-SA-3.0 or GFDLvia Flickr.com

Herzstück des Spielzeugmuseum sind Ausstellungsstücke aus dem Archiv des ehemals bekanntesten Deutschen Spielzeugherstellers Hausser-Elastolin. Dieser ist vor allem bekannt für seine Massefiguren und gilt heute als Vorreiter von Playmobil, Lego & Co. Neben nostalgischen Spielsachen stellt die Sammlung auch Bezug her zur modernen Spielzeugwelt. Im dritten Stock sind rund 100 Barbiepuppen ausgestellt darunter die erste Barbie aus dem Jahr 1959.

 

Im Spielzeugmuseum warten die Teddybären!

Spielzeugmuseum im Turm des Alten Rathaus in MünchenSpielzeugmuseum im Turm des Alten Rathaus in München

Tipp

Während Papa mit den Kindern ins Spielzeugmuseum geht, kann Mama in der Kaufinger Straße etwas die Schaufenster ansehen ;-)

 

In der Nähe zum Kunstareal München

Isartor Neues Rathaus München Marienplatz Alter Peter Dallmayr Viktualienmarkt Frauenkirche Residenz Feldherrnhalle Theatiner Kirche Odeonsplatz Hofgarten  Bayrische Staatsoper

Adresse

Spielzeugmuseum im Alten Rathausturm
Marienplatz 15, 80331 München
www.pinakothek.de/neue-pinakothek

Öffnungszeiten

Täglich 10.00 - 17.30 Uhr

Eintrittpreise

Erwachsene: 4€, Kinder: 1€
Familienkarte; 8€

Anfahrt zum Spielzeugmuseum

Alle U-Bahnen und S-Bahnen. Haltestelle Marienplatz

Karte Spielzeugmuseum

Größere Karte anzeigen

Altes Rathaus Spielzeugmuseum
Spielzeugmuseum im Turm des Alten Rathaus in München
Spielzeugmuseum im Turm des Alten Rathaus in München

Anzeige