Hofbräuhaus München am Platzl

Anzeige

Über 400 Jahre Braukunst beherbergt das Hofbräuhaus München. Es war lange Sitz der Hofbräu-Brauerei. In schöner Lage am Platzl bietet es bis zu 3000 Gästen täglich bayrische Schmankerl, wie Hax´n oder Schweinebraten und natürlich das berühmte Hofbräu-Bier. Wer es gerne zünftig mag, ist hier bestens aufgehoben, das Hofbräuhaus ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Mit etwas Glück sieht man auch das Eine oder Andere bayrische Original in bayrischer Tracht. Ein Besuch lohnt zu jeder Tageszeit, meistens spielt eine kleine Blaskapelle bayrische Volksmusik. Hier können Sie übrigens auch zu jeder Jahreszeit in Dirndl und Lederhose erscheinen.
 
Tipp: wer gerne in Gesellschaft die Münchner Brauereien erleben möchte, schaut sich den geführten Rundgang durch Münchens Bierhallen und Brauerein an oder gönnt sich ein gemeinsamen Abend mit bayerischer Bier- und Esskultur. Oder lernt die Geschichte des Bierbrauens während einer pirvaten Führung durch das Münchner Bier- und Oktoberfestmuseum kennen. 
 

Die "Schwemme" im Hofbräuhaus München am Platzl

Hofbräuhaus München - Blick ins Wirthaus
By Pery Wong [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

Hofbräuhaus München und seine Geschichte

Der bayrische Herzog Wilhelm V. gab 1589 den Bau des Hofbräuhauses in Auftrag um mit einer eigenen Brauerei die Versorgung des Wittelbacher Hofes zu gewährleisten. Von Wladimir Lenin, der sich während seiner Emigration einige Jahre in München aufhielt, stammt der Satz: „Besonders gern erinnern wir uns an das Hofbräuhaus, wo das gute Bier alle Klassenunterschiede verwischt.“
In diesem Sinne: Prost!
 
Hofbräuhaus am Platzl

Das Hofbräuhaus München am Platzl

Die „Schwemme“ im Erdgeschoss lädt mit seinen ca. 1.000 Plätzen zum bayrisch Essen und Trinken ein. Die einheimischen Stammgäste haben eigene Bierkrüge, welche griffbereit in extra Regalen stehen. In den oberen Stockwerken befindet sich ein großer Festsaal, der Plätze für weitere 1.500 Personen bietet und dazu diverse Räume, wie der Wappensaal oder das Bräustüberl. Sie haben die Qual der Wahl: Rund 13 unterschiedliche und hervorragende Biersorten stehen zur Verfügung.
 

Der Maibockanstich zur Starkbierzeit

Mit dem Maibock-Anstich im April/Mai eines jeden Jahres wird im Hofbräuhaus die Starkbierzeit eröffnet.Traditionell werden dazu Bayerns Politikerinnen und Politiker in die Festhalle geladen und von den Kabarettisten der Stadt und des Landes "derbleckt", was soviel bedeutet, wie "sie werden auf den Arm genommen", "veräppelt" oder "imitiert". Die Veranstaltung wird auch im bayrischen Fernsehen übertragen.

Hofbräuhaus Biergarten

Im Innenhof der Hofbräuhaus München befindet sich ein sehr schöner Biergarten mit einem Brunnen und Kastanienbäumen, die gerade im Sommer ein schattiges Plätzchen bieten. Abseits der Straße lässt sich hier gut ein Päuschen einlegen.
 
Hofbräuhaus München am Platzl Biergarten
 

Brauereibesichtigung

HB Hofbräubier wird heute auf der ganzen Welt getrunken. Wer gerne einmal ein frisch gebrautes Bier aus dem Biertank trinken möchte und wissen will, wie Bier gebraut wird, kann sich auf der Webseite der Brauerei zu einer Brauereiführung anmelden. Diese findet in der Hofbräuallee 1 in 81829 München statt. Ohne Brotzeit kostet die Führung ca. 10,- Euro, mit anschließender Brotzeit ca. 15,- Euro. Achtung: Ohne Anmeldung keine Führung. Erkundigen Sie sich auch nach den aktuellen Kosten!

Video: Ein gemütlicher Nachmittag im Hofbräuhaus

 

München Tipps von Rosi

 

Tipp

Wenn Sie ein Dirndl oder eine Lederhose besitzen: Tracht wird gerne gesehen im Hofbräuhaus!

 

 

In der Nähe zum Hofbräuhaus München

Isartor Neues Rathaus München Marienplatz Alter Peter Dallmayr Viktualienmarkt Frauenkirche Residenz Feldherrnhalle Theatiner Kirche Odeonsplatz Hofgarten  Bayrische Staatsoper Asamkirche Sendlinger Tor Justizpalast  Karlsplatz-Stachus Arkaden an der Maximilianstraße

Adresse

Hofbäuhaus München
Am Platzl 9
80331 München

Öffnungszeiten

Das Hofbräuhaus in München hat 365 Tage im Jahr geöffnet und zwar täglich 09.00 - 0.00 Uhr.

Homepage

Hofbräuhaus München, Hofbräuhaus Fanshop - hier gibt es die berühmten Hofbräuhaus Maßkrüge oder auch Gutscheine, Hofbräuhaus München Speisekarte - mit den typischen bayerische Spezialitäten, 
 
Hofbräuhaus München Reservierungen - hier habt ihr die Möglichkeit, Euren ganz persön­lichen Platz unter der Viel­falt der Mög­lich­keiten im berühm­testen Wirts­haus der Welt zu reser­vieren. 

Anfahrt zum Hofbräuhaus

Das Hofbräuhaus liegt im Zentrum Münchens (ca. 5 Minuten vom Marienplatz entfernt) und ist am besten mit dem öffentlichen Nahverkehr über U-Bahn der S-Bahn (Haltestelle Marienplatz) erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel über Marienplatz:

S-Bahn: Alle Linien, Haltestelle Marienplatz
U-Bahn: U3/U6 Haltestelle Marienplatz

Anfahrt zum Hofbräuhaus mit dem Auto:

Falls Du mit dem Auto kommen möchtest, nutze am besten das Parkhaus am Hofbräuhaus (Einfahrt Hochbrückenstraße).

Karte Hofbräuhaus München

Größere Karte anzeigen von Hofbräuhaus München

 

Bilder vom Hofbräuhaus München

 

Hofbräuhaus München
Hofbräuhaus München
Hofbräuhaus München am Platzl
Hofbräuhaus München am Platzl Biergarten
Hofbräuhaus München am Platzl

Anzeige