Anzeige

Lenbachhaus München

Das im Jahr 2013 generalsanierte Lenbachhaus München verdankt seinen Weltruhm der einmaligen Sammlung der Gruppe „Der Blaue Reiter“ mit vielen Bilder u.a. von Paul Klee, August Macke, Franz Marc und Wassily Kandinsky. +

Außerdem werden Werke von Münchner Künstlern des 18. und 19. Jahrhunderts ausgestellt.

Der schöne Innenhof des Lenbach-Museums

Lenbachhaus München
Lenbachmuseum München

Die denkmalgeschützte Villa des Malerfürsten Franz von Lenbach wurde 2013 um einen Neubau des Architekturbüros Fosters und Partners erweitert.

Neubau Lenbachhaus in der Nähe Königsplatz

Neubau Lenbachhaus München
Neubau Lenbachhaus München

Schöne Architektur am Lenbachhaus München

Lenbachhaus München
Neubau Lenbachhaus München

Aus der Ausstellung:

Franz Marc – Akt mit Katze

Ausstellung Franz Marc Lenbachhaus München

By The Yorck Project [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

Das Türkische Cafe von August Macke

August Macke im Lenbachhaus München

By The Yorck Project [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons

Lenbachhaus München
By Allie Caulfield  [CC-BY-SA-3.0 or GFDLvia Flickr.com

Tipp

Gleich in der Nähe liegt die alte Abtei St. Bonifaz. Die Schatten der alten Gewölbe laden zum Ausruhen ein.

Adresse

Lenbachhaus
Luisenstraße 33, 80333 München
www.lenbachhaus.de

Öffnungszeiten

Mittwochs bis Sonntag 10-18h
Dienstags 10-21h
Montag geschlossen

Eintrittpreise

Normal: 10 €
Ermäßigt: 5 €

Anfahrt zum Lenbachhaus München

Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn: U2/U8 bis Königsplatz, U1/U7 bis Stiglmaierplatz
Straßenbahn 27 bis Karolinenplatz
Bus: 100 Museumslinie bisKönigsplatz

In der Nähe: Königsplatz München