Zum Franziskaner – Wirtshaus in der Residenzstraße

Anzeigen

Das Wirtshaus Zum Franziskaner in der Residenzstraße 9 ist seit nun mehr als einem halben Jahrhundert im Besitz der Familie Reinbold.

Heut sorgen neben Gründer Eduard Reinbold die Söhne Ludwig und Mathias für Bayerische Gemütlichkeit im Franziskaner.

Neben dem bekannten Franziskaner Weißbier sind vor allem die hausgemachten Weißwürste und der Franziskaner Senf als Spezialität des Hause bekannt. Der Münchner lässt eben nichts über das so beliebte Weißwurstfrühstück vor 12 Uhr kommen.

Aber auch zur Mittags- und Abendzeit bietet der Franziskaner seinen Gästen gut bürgerliche Küche und darunter so einige Schmankerl aus der Region.

Zum Franziskaner München
Zum Franziskaner München

Ebenso traditionell zeigt sich auch das Ambiente der Brauereigaststätte.

Ob im Hofgarten, dem König Ludwig Stüberl oder dem Poststüberl, das urige Flair des Franziskaner Wirtshauses gilt als Herzstück der Münchner Gastronomie.

Der Varta Führer zeichnete den Franziskaner 2013 zum besten Stadtwirtshaus Münchens aus.

Tipp

Gönnen Sie sich in Ihrer Tour durch die Altstadt eine kleine Pause im Franziskaner mit Weißwurst und Brezn

Adresse

Zum Franziskaner
Residenzstraße 9
D-80333 München
Tel.: 089 / 23 18 12 0

Öffnungszeiten

Täglich

Web

www.zum-franziskaner.de

Anfahrt zum Franziskaner

Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn/S-Bahn: Über Marienplatz

In der Nähe:

Bayerische Staatsoper, Marienplatz, Odeonsplatz